Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

18.06.2019 – 13:50

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - 36-Jähriger nach räuberischem Diebstahl festgenommen

Karlsruhe (ots)

Einen wohnsitzlosen 36-Jährigen konnte die Polizei am Montagmorgen festnehmen. Der Mann war gegen 07.30 Uhr in einen Backshop in der Kaiserstraße gegangen und dort aus der Selbstbedienungstheke Getränke und Backwaren genommen. Ohne diese zu bezahlen setzte er sich an einen Tisch um zu essen. Von der Aufforderung einer Mitarbeiterin die Waren zu bezahlen ließ er sich nicht beeindrucken. Erst als die Mitarbeiterin die Waren an sich nahm, stand er auf und ging zum Ausgang. Auf dem Weg nahm er noch eine Getränkeflasche an sich und wollte das Geschäft verlassen. Hierbei wurde er durch drei Mitarbeiterinnen zunächst gehindert. Nachdem der 36-Jährige einer Mitarbeiterin einen Faustschlag versetzt hatte konnte er aus dem Geschäft flüchten. Kurz darauf wurde er festgenommen.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell