Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

17.06.2019 – 14:28

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Neuenbürg - Streit unter Autofahrern - Zeugen und Geschädigte gesucht

Neuenbürg (ots)

Ein 27-jähriger Mercedes-Fahrer und ein 21-jähriger Opel-Fahrer begegneten sich am Freitagabend gegen 18.50 Uhr an einer Engstelle in der Albert-Schweizer-Straße. Hierbei soll der Opel-Fahrer den Mercedes-Fahrer beleidigt haben, weshalb der Mercedes-Fahrer wendete und dem Opel-Fahrer folgte, um diesen zur Rede zu stellen. In der Folge kam es zu gegenseitigen Überholmanövern, zwei Auffahrunfällen und Geschwindigkeitsverstößen. Die Fahrstrecke führte die beiden Autofahrer über die Marxzeller Straße in Richtung Birkenfeld und dort über die Dietlinger Straße in Richtung Gräfenhäuser Straße bis hin zum Polizeiposten Birkenfeld. Die Fahrtstrecke ist zum Teil nicht genau bekannt, so dass die Polizei nun nach weiteren Zeugen sowie Verkehrsteilnehmer sucht, die durch die beiden Autofahrer gefährdet wurden.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082 79120 entgegen.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell