Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

03.06.2019 – 12:00

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Ebhausen - 19-Jähriger verursacht mit mehr als 2 Promille Unfall

Karlsruhe (ots)

Einen Verkehrsunfall bei dem ein Sachschaden von mehr als 6.000 Euro entstand, verursachte ein alkoholisierter 19-Jähriger am frühen Samstagmorgen.

Der junge Mann war kurz nach 01:30 Uhr mit seinem Ford auf der Kreisstraße 4337 von Ebhausen in Richtung Ebershardt unterwegs. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung verlor er auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Fahrzeug und befährt ca. 200 Meter lang den rechten Grünstreifen. In der Folge überfährt er einen Straßenleitpfosten sowie ein Straßenschild und kommt schließlich in einer 90 Grad-Drehung nach rechts im dortigen Straßengraben zum Stehen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 19-Jährige leicht verletzt und wurde vorsorglich mit dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht. Bei der Unfallaufnahme schlug den Beamten Alkoholgeruch entgegen, weshalb er erst einmal eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben musste.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell