Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

11.03.2019 – 13:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Gegen Leitplanke geschleudert

Pforzheim (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Eisinger Landstraße ist am Montagmorgen eine 27-jährige Daewoo-Fahrerin leicht verletzt worden. Ein 37-jähriger Nissan-Lenker war gegen 9.30 Uhr auf der Straße Unterer Wolfsberg unterwegs und wollte diese an der Eisinger Landstraße überqueren. Dabei übersah er die 27-Jährige, die von rechts kam. Durch den Zusammenprall wurde der Daewoo gegen eine Leitplanke geschleudert. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf circa 14.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung