Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

27.12.2018 – 14:05

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Nördlicher Landkreis - Diverse Einbrüche und Einbruchsversuche über die Weihnachtsfeiertage

Karlsruhe (ots)

In Philippsburg, in der Pfinzgaustraße, wurde am Mittwoch den 26.12.2018 zwischen 10:45 Uhr und 14:00 Uhr über die Terrassentür eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter durchwühlen das Mobiliar, entwenden jedoch nichts. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Philippsburg unter der 07256 93290 entgegen.

In Eggenstein, in der Schubertstraße, versuchten Unbekannte zwischen dem 24.12.2018, 15:00 Uhr, und dem 25.12.2018, 13:00 Uhr, über die Hauseingangstüre in ein Einfamilienhaus einzudringen, was Spuren um den Schließzylinder nahelegen. Sollten Anwohner oder Zeugen verdächtige Personen wahrgenommen haben, bittet das Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt, 0721 967180, um ihre Mithilfe.

Im Walzbachtal, in der Grombacher Straße, Ortsausgang Jöhlingen, brach eine unbekannte Täterschaft zwischen Sonntag 23.12.2018, 20 Uhr, und 24.12.2018, 09:10 Uhr, in ein Firmengebäude ein und entwendete dort Bargeld. Bei sachdienlichen Hinweisen bittet das Polizeirevier Bretten, 07252 50460, über verdächtige Wahrnehmungen in Kenntnis gesetzt zu werden.

In Linkenheim, in der Rathausstraße, brachen Unbekannte am 22.12.2018 zwischen 17:30 Uhr und 19:30 Uhr über eine Terrassentür in das freistehende Haus ein und durchwühlten sowohl das Erdgeschoss, als auch den Keller. Anwohner, die im Bereich Bürgerhaus verdächtige Wahrnhemungen in besagtem Zeitraum gemacht haben, mögen sich bitte beim Polizeirevier Karlsruhe Waldstadt, 0721 967180 melden.

In Flehingen, in der Attenbergstraße, versuchten Unbekannte in der Zeit zwischen Samstag dem 22.12.2018, 18:00 Uhr, und Montag dem 24.12.2018, 10:00 Uhr auf dem Firmengelände ein verschlossenes Garagentor aufzuhebeln. Eventuelle Zeugen einer verdächtigen Wahrnehmung werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bretten 07252 50460 in Verbindung zu setzten.

Sebastian Kreuter, Polizeipressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: sebastian.kreuter@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell