Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

25.12.2018 – 14:25

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Calw - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Calw (ots)

Am Samstag um 10:45 Uhr ereignete sich auf dem EDEKA-Parkplatz Calw-Wimberg ein Verkehrsunfall bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat. Ein hellblauer PKW, vermutlich Kombi parkte rückwärts aus einer Parklücke aus und stieß gegen ein stehendes Fahrzeug. Anschließend fuhr der PKW Richtung Calw davon. Es entstand ein Schaden von etwa 1100,00 Euro. Wer zu dem blauen Fahrzeug sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten sich an das Polizeirevier Calw unter der Rufnummer 07051/161-250 zu wenden.

Peter Gaida, Polizeirevier Calw Michael Flohr, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung