Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Eggenstein-Leopoldshafen - Gefährliche Körperverletzung

Karlsruhe (ots) - Am Mittwoch, gegen 20:50 Uhr, wurde einem 22-jährigen Inder im Bereich Am Schröcker Tor in Eggenstein-Leopoldshafen eine bislang unbekannte Flüssigkeit ins Gesicht gesprüht. Aufgrund einer schnellen Erstversorgung vor Ort durch einen Rettungsdienst, musste der junge Mann anschließend nicht in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der 22-Jährige wurde nach aktuellem Stand von dem Tatverdächtigen, einem flüchtigen Bekannten, dessen Name und Wohnanschrift nicht bekannt sind, verfolgt. Der Unbekannte bat den Geschädigten mehrfach um Drogen. Der 22-Jährige lehnte eine solche Herausgabe mehrfach ab und trug auch keine Drogen bei sich. Zudem signalisierte er dem Tatverdächtigen, ihn in Ruhe zu lassen. Daraufhin zückte der Unbekannte eine etwa 8 cm große Spraydose. Vermutlich handelte es sich um Reizgas.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter 0721/967180, mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: