Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Calw) Bad Wildbad - Technischer Defekt setzt Waschmaschine in Brand

Karlsruhe (ots) - Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet am Montagnachmittag eine Waschmaschine im Keller eines Einfamilienhauses in Bad Wildbad in Brand. Kurz vor 17.00 Uhr wurde der Brand in der Hochwiesenstraße durch einen Nachbarn bemerkt, der kurzer Hand die 89-jährige Frau aus dem verrauchten Wohnzimmer begleitete und die Feuerwehr verständigte. Die Wehren Bad-Wildbad und Calmbach die mit sieben Fahrzeugen und 25 Kräften im Einsatz waren, konnte den Brand rasch löschen. Durch die starke Rauchentwicklung musste die ältere Dame vorsorglich mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: