Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

26.06.2018 – 13:47

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Königsbach-Stein, Polizei sucht Unfallflüchtigen VW

Königsbach-Stein (ots)

Der Fahrer eines silberfarbenen VWs hat am Montagabend in Königsbach einen Unfall verursacht und ist unerkannt geflüchtet. Das gesuchte Fahrzeug, bei dem es sich um einen Golf oder Polo gehandelt haben dürfte, fuhr um 21.35 Uhr mit überhöhter Geschwindigkeit die Steiner Straße bergab in Richtung Königsbacher Marktplatz. Höhe Hausnummer 1 kam der Fahrzeuglenker von der Fahrbahn ab auf den dortigen Gehweg und rammte zwei Betonkübel. Einer der Kübel wurde durch den Aufprall gegen ein Fallrohr und eine Hauswand geschleudert. Trotz des angerichteten Fremdschadens von etwa 1.500 Euro entfernte sich der Unfallverursacher ohne anzuhalten und flüchtete mit seinem Frontschaden in die Marktstraße. Wer Hinweise hierzu geben kann, wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim unter 07231/186-4100 in Verbindung zu setzen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell