Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

25.05.2018 – 10:12

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Bei zwei Widerständen: Vier Polizeibeamte verletzt

Pforzheim (ots)

Gleich zwei Mal hatten es die Beamten des Polizeireviers Pforzheim Nord am Donnerstag mit widersetzlichen Personen zu tun. Um 11.45 Uhr rief der Rettungsdienst, der einen 25-Jährigen in einem Hotel in der Karolingerstraße behandeln sollte, die Polizei zu Hilfe. Der junge Mann zeigte sich sehr aggressiv, nahm gegenüber den Polizisten eine drohende Haltung ein und leistete bei der Festnahme erheblichen Widerstand. Er trat und schlug derart um sich, dass zwei Beamte leicht verletzt wurden. Selbst in der Gewahrsamszelle gab der Mann seine renitente Haltung nicht auf und trat fortwährend gegen die Zellentüre. Ein 24-jähriger wollte sich um 19.45 Uhr in der Bahnhofstraße nicht von der Polizeistreife kontrollieren lassen, er verweigerte die Angabe seiner Personalien, trat gezielt gegen die Beamten und wehrte sich massiv. Auch hier wurden zwei Beamte verletzt. Die Nacht musste der Mann in der Zelle verbringen. Beide Männer erwartet nun eine Anzeige wegen Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung