Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

23.04.2018 – 13:30

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsbad - Kuh attackiert Landwirtin

Karlsruhe (ots)

Am Samstag, gegen 22:30 Uhr, wurde die 43-jährige Betreiberin eines Rinderhofes in Karlsbad bei einem nächtlichen Kontrollgang von einer Kuh attackiert. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die in einem Freigehege befindliche Kuh hatte kurz zuvor gekalbt und fühlte sich offenbar durch den Rundgang der Landwirtin bedroht. Aufgefunden wurde die 43-jährige Frau von Familienangehörigen, welche bereits auf der Suche nach ihr waren. Diese alarmierten sofort die Rettungskräfte.

Nach einer notärztlichen Behandlung vor Ort, konnte die Frau mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der aktuelle gesundheitliche Zustand ist nicht bekannt.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe