PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Heilbronn mehr verpassen.

16.03.2021 – 13:34

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.03.2021 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots)

Tauberbischofsheim-Distelhausen: Sachbeschädigung und Diebstahl auf dem Friedhof

Unbekannte beschädigten in der Vergangenheit immer wieder Gräber des Friedhofes Tauberbischofsheim-Distelhausen oder stahlen Grabschmuck. Im Zeitraum der vergangenen zwei Jahre kam es immer wieder zu Ereignissen auf dem Friedhof, bei denen die Täter unter anderem Pflanzen und Blumen aus den Gräbern rupften oder abschnitten. Ebenfalls wurde teilweise Grabschmuck entwendet. Die Polizei bittet Zeugen und Betroffene der Taten sich zu melden. Die Anzeigen werden vom Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 / 104 - 1018
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Heilbronn
Weitere Storys aus Heilbronn