Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.02.2019 – 11:17

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Ausländisches Kennzeichen am Auto - weder zugelassen noch versichert

Freiburg (ots)

Mit einem ausländischen Kennzeichen am Auto hat am Mittwochabend gegen 21:45 Uhr der Fahrer eines Geländewagens den Grenzübergang in Bad Säckingen passiert. Er wurde von einer Streife der Bundespolizei routinemäßig überprüft. Da der Fahrer keinerlei Papiere für den Wagen vorzeigen konnte, übernahm die Landespolizei die weiteren Ermittlungen. Es stellte sich heraus, dass der 50-jährige die Kennzeichen zwar reservieren ließ, aber das Auto nie im Ausland zugelassen und versichert hatte. Gegen ihn wurden Ermittlungen wegen Verstöße gegen das Straßenverkehrsgesetz, Pflichtversicherungsgesetz und Kraftfahrzeugsteuergesetz eingeleitet. Das Auto musste er stehen lassen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell