Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

21.01.2019 – 21:22

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Unfallflucht nach Geisterfahrt in Freiburg, Basler Straße, Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Am Samstag, den 19.01.2019, kam es in den frühen Morgenstunden gegen 04:30 Uhr im Kreuzungsbereich der Basler Straße/Heinrich-von-Stephan-Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fahrzeug einer jungen Fahrzeuglenkerin, sowie eine Verkehrseinrichtung beschädigt wurden.

Der Verkehrsunfall soll durch ein Fahrzeug, das die Basler Straße vom Pressehaus her kommend in Richtung Innenstadt entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung befuhr, verursacht worden sein. Die Geschädigte konnte einen Zusammenstoß mit dem verursachenden Fahrzeug gerade noch verhindern, kollidierte dabei aber mit einem Verkehrszeichen.

Der/die Fahrerin des unfallverursachenden Fahrzeuges entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Mögliche Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zu den beteiligten Fahrzeugen geben können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei in Freiburg (0761 882 3100) zu melden.

jb/ vua sk/ flz

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg