Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Vogstburg/Burkheim: Traktor mit Anhängern kippt bei Talfahrt um - Fahrer eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt

VU Traktor Vogtsburg/Burkheim
VU Traktor Vogtsburg/Burkheim

Freiburg (ots) - Vogstburg/Burkheim: Traktor mit Anhängern kippt bei Talfahrt um - Fahrer eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt

Am Mittwochvormittag ereignete sich in Vogtsburg/Burkheim ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei zog sich ein Traktorfahrer lebensgefährliche Verletzungen zu. Der 74-jährige Mann befuhr kurz vor 11 Uhr mit seinem Traktor und zwei Anhängern die Bündlegasse. Auf den Anhängern befanden sich mit Weintrauben gefüllte Bottiche. Auf der stark abschüssigen Strecke schoben sich die schwer beladenen Anhänger ineinander, verkeilten sich und brachten das Gespann zum Umkippen. Hierbei begrub der Traktor den Fahrer unter sich. Feuerwehrleute befreiten den lebensgefährlich verletzten 74-Jährigen. Er wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik abtransportiert. Am Gespann entstand beträchtlicher Schaden. Die Bündlegasse musste mehrere Stunden lang gesperrt werden, zumal sich die Bergung des Gespannes und die Straßenreinigung hinzogen. Die Fahrbahn war durch etwa zwei Tonnen Traubenmatsch und ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten stark verunreinigt.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: