Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schluchsee-B500 - Fehler beim Linksabiegen
Kollision im Begegnungsverkehr

Freiburg (ots) - Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Dienstag, 07.08.2018, kurz nach 18 Uhr die B500 von Schluchsee kommend und wollte an der Einmündung der L146 nach links in Richtung Schluchsee-Äule abbiegen.

Sie übersah dabei den entgegen kommenden Pkw eines 55-jährigen Autofahrers. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, wodurch der 55-Jährige und seine 15-jährige Mitfahrerin leicht verletzt wurden.

Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 EUR. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden.

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: