Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

15.02.2017 – 11:37

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden-Herten: Autofahrer unter Drogeneinfluss

Freiburg (ots)

Rheinfelden-Herten: Autofahrer unter Drogeneinfluss

Am Dienstagabend, gegen 22.40 Uhr, fiel einer Streife ein Nissan-Fahrer auf, der von der Steinenstraße über die Bahnhof, Auster- und Nägelestraße in die Karl-Rolfus-Straße fuhr. Als der junge Mann sein Auto vor der dortigen Halle abstellte, führten die Beamten eine Verkehrskontrolle durch. Dabei nahmen die Ordnungshüter aus dem Fahrzeuginneren Marihuanageruch wahr. Zudem ergab sich der Verdacht, dass der 23-Jährige unter Einfluss von Drogen stand. Da ein durchgeführter Urintest den Verdacht bestätigte, wurde der junge Mann einer Blutprobe zugeführt. Er gelangt zur Anzeige wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss.

jk/dt

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dieter Troppmann
Telefon: 07741 8316-203
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung