Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

03.12.2019 – 08:30

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Farbschmierereien, Autos zerkratzt, Unfälle & Bienenstock beschädigt

Rems-Murr-Kreis (ots)

Plüderhausen: Farbschmierereien

Zwischen Samstag, 23.11.2019 und Montag, 02.12.2019 beschmierten bislang unbekannte Täter ein Wasserpumpenhäuschen der Gemeinde sowie eine Scheune in der Wilhelm-Bahnmüller-Straße mit Farbe. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise werden erbeten an den Polizeiposten Plüderhausen unter der Telefonnummer 07181 81344.

Urbach: Autos zerkratzt

Bereits seit Mitte Oktober wurden in der Austraße insgesamt 8 Autos zerkratzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Schorndorf bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07181 2040 zu melden.

Weinstadt-Beutelsbach: Unfallflucht

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Montag, zwischen 6 Uhr und 14:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Daimlerstraße einen geparkten VW und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden am VW beträgt ca. 500 Euro. Hinweise hierzu bitte an das Polizeirevier in Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422.

Winnenden - Unfallflucht

Zwischen Samstag, 12 Uhr und Montag, 11:30 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen in der Forststraße geparkten Mercedes-Benz. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden am Mercedes beträgt rund 500 Euro. Hinweise hierzu bitte an das Polizeirevier in Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940.

Schorndorf: Sachbeschädigung am Bienenstock

Auf einem Flurstück am Holzberg wurde zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag, 16:30 Uhr ein Bienenstock zerstört. Außerdem wurde ein zuvor entwendetes Verkehrszeichen mit gesamter Betonierung auf dem Flurstück platziert. Der Ursprungsort des Verkehrszeichens ist bislang unbekannt. Wer Hinweise zum Täter oder zum Ursprungsort des Verkehrszeichens geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 07181 2040 beim Polizeirevier Schorndorf zu melden.

Fellbach: Unfallflucht

Zwischen Samstag, 0:00 Uhr und Montag, 19:00 Uhr war ein Renault in der Katharinenstraße geparkt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat diesen Wagen vermutlich mit seinem Gefährt beschädigt. Dabei entstand Sachschaden von rund 1.000 Euro an dem Renault.

Die Polizei Fellbach nimmt Zeugenhinweise unter Telefon 0711 5772-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen