Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

30.01.2019 – 17:21

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Gegen Baum geprallt

Aalen (ots)

Ein 37 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwochnachmittag mit seinem Audi von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann hatte gegen 16:00 Uhr die B 29 verlassen und war in Richtung Oberalfingen unterwegs, als er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Fahrer verließ sein demoliertes Auto und rannte davon. Aufgrund Zeugenaussagen konnte er wenig später in Tatortnähe festgestellt werden. Nachdem der Mann unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme veranlasst und sein Führerschein einbehalten.

An dem Audi war ein Sachschaden von circa 15.000 Euro entstanden, er musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung