Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

28.12.2018 – 13:29

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Sachbeschädigung und Unfallflucht

Aalen (ots)

Crailsheim: Sitzbank ausgerissen

In der Beuerlbacher Straße haben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Sitzbank aus dem Boden gerissen. Die Sitzbank befand sich fest verankert vor einer Halle. Dabei wurden auch Pflastersteine ausgerissen. Der entstandene Schaden beträgt etwa 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Crailsheim, Tel. 07951/4800, in Verbindung zu setzen.

Crailsheim: Zaun beschädigt und geflüchtet

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beim Rangieren einen Zaun beschädigt. Im Fliegerhorst an der Ecke Friedrich- Heyking- Straße wurden drei Zaunfelder verschoben. Ein Schaden von insgesamt 1500 Euro wurde dabei verursacht. Der Verantwortliche Fahrzeugführer flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Crailsheim unter der Telefonnummer 07951/ 4800 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung