Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Neubrandenburg

15.10.2018 – 10:07

Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in ein Möbelgeschäft in Demmin

Neubrandenburg (ots)

In der Zeit vom 12.10.2018 18:00 Uhr bis 13.10.2018 08:45 Uhr brachen unbekannte Täter in der Mozartstraße in 17109 Demmin in das dortige Möbelgeschäft ein.

Nach gegenwärtigem Kenntnisstand begaben sich die unbekannten Täter zur Tatzeit auf das umfriedete Firmengelände. Im Anschluss brachen sie gewaltsam eine Zugangstür zum Heizraum und eine Zugangstür zum Haupteingang des Möbelhauses auf. Hinter der Haupteingangstür verschafften sich die Täter Zugang in den Verkaufsraum, indem sie ein Glaselement im unteren Teil der Zwischentür zerstörten.

Erste Ermittlungen haben ergeben, dass die Täter folgende Gegenstände sowohl aus dem Verkaufsraum als auch aus einem Büro entwendet haben:

   - einen Küchenwagen Model Saskia
   - eine Lampe Model Percy
   - zwei Beistelltische
   - zwei Senseo Kaffeemaschinen
   - einen Akku-Schrauber der Marke Black and Decker
   - eine Schlagbohrmaschine Black and Decker
   - einen Akku-Schrauber der Marke Makita 

Der Gesamtschaden beträgt ca. 1.000EUR.

Zur Spurensuche und -sicherung waren die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg im Einsatz. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe bemerkt haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Demmin unter der Telefonnummer 03998 - 254 224 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kathrin Jähner
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg