Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund

27.09.2019 – 14:25

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Schnelle Aufklärung bezüglich des Diebstahls von Werkzeugen und Baumaschinen aus einer Grimmener Firma

Grimmen (ots)

Wie der Polizei in Grimmen in den heutigen Morgenstunden des 27.09.2019 bekannt wurde, sollen von dem Betriebsgelände einer Firma in Grimmen diverse Werkzeuge, elektrische Arbeitsmaschinen sowie ein Gabelstapler entwendet worden sein. Der geschätzte Gesamtsachschaden des gestohlenen Gutes beläuft sich auf zirka 10.000 Euro.

Im Rahmen der Ermittlungen der eingesetzten Beamten des Polizeirevieres Grimmen sowie des Kriminaldauerdienstes Stralsund konnte ein 32-jähriger Mann aus der Gemeinde Süderholz ermittelt werden, der im dringenden Verdacht steht, sich die Gegenstände in einem Zeitraum von über drei Wochen von dem Betrieb für den privaten Gebrauch angeeignet zu haben.

Im Zuge der Vernehmung des Mannes wurde bekannt, wo die Gegenstände gelagert wurden, sodass an der Wohnanschrift des Beschuldigten sowie einem weiteren Objekt in Grimmen am heutigen Tag Durchsuchungen stattfanden. Die sichergestellten Sachen konnten noch am selben Tag an den Eigentümer übergeben werden.

Nach Beendigung der kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurde der 32-Jährige am Mittag wieder auf freien Fuß gelassen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Öffentlichkeitsarbeit
Stefanie Peter
Telefon: 03831/245 204
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund