Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wismar mehr verpassen.

28.04.2020 – 15:52

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Kistenweise Spargel in Alt Meteln entwendet

Wismar (ots)

In der zurückliegenden Nacht, im Zeitraum zwischen 19:30 und 05:00 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein auf einem Firmengelände befindlichen separaten Verkaufsraum ein.

Der oder die Unbekannten verschafften sich hier gewaltsam Zutritt und entwendeten diverse Kisten mit Spargel. Der entstandene Sachschaden wird auf über 2000 Euro geschätzt.

Zeugen, die ungewöhnliche Personen- und/oder Fahrzeugbewegungen vergangene Nacht in Alt Meteln festgestellt haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Gadebusch unter der Telefonnummer 03886/722 0 zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke, Axel Köppen
Telefon 1: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar