Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wismar mehr verpassen.

24.01.2020 – 12:31

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Verkehrsüberwachung

Metelsdorf (ots)

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Wismar führten Beamte des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers (AVPR) Metelsdorf gestern umfangreiche Maßnahmen zur Verkehrssicherheit durch. So beteiligten sich die Mitarbeiter des AVPR Metelsdorf an einer Kontrolle des Gewerblichen Güterverkehrs durch das Bundesamt für Güterverkehr (kurz: BAG) auf dem Rastplatz Selliner See an der A20. Hier stellten die Beamten mehrere Geschwindigkeitsverstöße, Verstöße gegen die vorgeschriebenen Wochenruhezeiten sowie Mängel an mitgeführter Ladung fest.

Außerdem kontrollierte das AVPR auf der BAB 14 in der Zeit von 05:30 bis 19:30 Uhr zwischen der Anschlussstelle Jesendorf und dem Autobahnkreuz Wismar die Einhaltung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von100 Km/h. Gemessen wurden dabei insgesamt 4016 Fahrzeuge und 193 Übertretungen festgestellt. 171 Kraftfahrer müssen mit einem Verwarn- und 22 mit einem Bußgeld rechnen. Den Fahrer mit der höchsten gemessenen Geschwindigkeit von 145 km/h erwarten zwei Punkte in Flensburg, ein einmonatiges Fahrverbot und 160 EUR Bußgeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke, Axel Köppen
Telefon: 03841/203 305
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar