Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

18.03.2019 – 13:46

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Reiterinnen bei Ausritt verletzt

Wismar (ots)

Am 16. März, gg. 13:15 Uhr, meldete sich eine Frau über den Notruf bei der Polizei und teilte mit, dass sie und eine weitere Frau in einem Waldstück bei Hohen Viecheln während eines Ausrittes vom Pferd gefallen seien. Beide, so die Reiterin weiter, wären verletzt. Herbeigerufene Rettungskräfte, eine RTW-Besatzung und ein Rettungshubschrauber wurden zum Unfallort gelotst und brachten die 23- und 24-jährigen Frauen, eine leicht- und eine schwerverletzt, in umliegende Krankenhäuser. Ersten Erkenntnissen zufolge waren die Reiterinnen zu Fall gekommen, weil ein umgestürzter Baum den Weg versperrte. Die Pferde, die das Weite gesucht hatten, konnten kurze Zeit später in der Nähe von Losten wieder eingefangen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar