Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

07.09.2018 – 11:18

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Verkehrsüberwachung

Wismar/Metelsdorf (ots)

Gestern führte das Polizeihauptrevier Wismar Geschwindigkeitsmessungen an verschiedenen Orten durch. So maßen die Beamten auf der L12 bei Groß Strömkendorf vormittags 53 Fahrzeuge. Die erlaubte Geschwindigkeit von 60 km/h überschritten dort 9 Kraftfahrer. Zwei davon im Bußgeldbereich. Im Zeitraum 11:15 Uhr bis 13:15 Uhr stellten die Polizisten bei Hornstorf in einer 60 km/h-Zone bei 27 gemessenen Fahrzeugen insgesamt 8 Geschwindigkeitsübertretungen fest. Zwei Kraftfahrer müssen mit einem Bußgeld rechnen. Einer davon der mit 105 km/h den traurigen Rekord aufstellte sogar mit einem Fahrverbot.

Das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf führte bereits am 05. September zwischen den Anschlussstellen Grevesmühlen und Schönberg (Fahrtrichtung Lübeck) eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Im Verlauf von zehn Stunden wurden insgesamt 6.566 Kfz gemessen und 424 Verstöße festgestellt. 315 davon bewegten sich im Verwarngeld- und 109 im Bußgeldbereich. Den Rekord errang bei erlaubten 130 km/h ein Autofahrer, der mit 202 km/h unterwegs war. Ihn und 13 weitere Kraftfahrer erwartet zudem ein Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar