Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Einbruch in Kindertagesstätte

Pinnow (ots)

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag in eine Kindertagesstätte in Pinnow eingebrochen. Ersten Erkenntnissen zufolge drangen der oder die unbekannten Täter gewaltsam durch ein Fenster in das Gebäude ein. Ob etwas gestohlen wurde, ist derzeit noch unklar. In einem Büroraum stellte die Polizei eine aufgebrochene Geldkassette sicher. Diese soll nun kriminaltechnisch untersucht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch unbekannt. Die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/ 43270) ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
  • 18.10.2019 – 10:01

    POL-LWL: Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzungsdelikt in Hagenow

    Hagenow (ots) - Nach einem Körperverletzungsdelikt am Donnerstagvormittag in Hagenow, bei dem eine 31-jährige Frau von einem noch unbekannten Mann in einem Lebensmittelgeschäft geschlagen worden sein soll, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein lebensälterer Mann die Frau in und vor dem Einkaufsmarkt im Kießender Ring geschubst ...

  • 17.10.2019 – 12:37

    POL-LWL: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall auf der B 195

    Zarrentin (ots) - Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge sind am Donnerstagmorgen auf der B 195 bei Zarrentin zwei Autoinsassen leicht verletzt worden, darunter ein Kind. Ersten Erkenntnissen zufolge war in Höhe der BAB 24 ein Kleintransporter beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden PKW zusammengeprallt. Dabei erlitten die 34-jährige Fahrerin des PKW und ihr neunjähriges Kind jeweils leichte Verletzungen. Sie ...