Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

04.03.2019 – 11:05

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 24- eine Person getötet (Erstmeldung)

Zarrentin (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der BAB 24 bei Zarrentin ist am Montagvormittag ein Verkehrsteilnehmer tödlich verunglückt. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam der PKW von der Straße ab, überschlug sich und kam dann in einem Graben zum Liegen. Der Fahrzeugführer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Sofort eingeleitete Reanimierungsmaßnahmen konnten den Verunfallten nicht mehr retten. Er verstarb noch am Unfallort. Im Zuge der Rettungsmaßnahmen kommt es zu einer halbseitigen Sperrung in Fahrtrichtung Hamburg. Der Verkehr wird halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell