Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

31.01.2019 – 14:09

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

LWSPA M-V: Großflächiges Fischsterben im Stadthafen Wolgast

LWSPA M-V: Großflächiges Fischsterben im Stadthafen Wolgast
  • Bild-Infos
  • Download

Wolgast (ots)

Am heutigen Tag, gegen 10:50 Uhr, wurde der Wasserschutzpolizei in Wolgast ein massives Fischsterben im Stadthafen Wolgast gemeldet. Dabei handelte es sich um einen Teppich aus tausenden von toten Weißfischen in einer Ausdehnung von ca. 3 m x 50 m. Auffällig waren die teils mechanischen Einwirkungen auf die Fische, wie abgerissenen Köpfe sowie herausgerissene Schwimmblasen. Im Zusammenhang mit dem Fischsterben wurden die zuständigen Behörden, wie die untere Naturschutzbehörde, das Veterinäramt des Landkreises, das STALU Vorpommern sowie die Stadt Wolgast informiert. Seitens dieser Behörden wird auch die Entsorgung der Kadaver realisiert. Durch Beamte der Wasserschutzpolizei in Wolgast wurden Fisch- und Gewässerproben entnommen sowie die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. Diese erfolgen im Bezug auf Umwelt- und Tierschutzdelikte.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
Pressestelle Robert Stahlberg
Telefon: 038208/887-3112
E-Mail: presse@lwspa-mv.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
Wasserschutzpolizeiinspektion Wolgast
Telefon: 03836/23720
Fax: 03836/237219
E-Mail: wspi-wolgast@lwspa-mv.de
www.facebook.com/WasserschutzpolizeiMV/

Original-Content von: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern