Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

22.05.2019 – 12:34

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Sachbeschädigung eines Wahlkreisbüros in Wolgast

Wolgast (ots)

Am 21.05.2019 gegen 20:25 Uhr haben Beamte des Polizeireviers Wolgast im Rahmen ihrer Streifentätigkeit bemerkt, dass eine Scheibe des AfD-Wahlkreisbüros in der Steinstraße in Wolgast zerkratzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen haben bislang unbekannte Täter die Aufschrift "WIXXER" in einer Größe von etwa 80x80cm in die Scheibe geritzt. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf ca. 150 Euro geschätzt.

Die Ermittlungen wegen der Sachbeschädigung wurden in der Kriminalpolizeiinspektion Anklam aufgenommen. Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise zu der Sachbeschädigung geben können, richten diese bitte an die die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg unter 0395-5582 2223 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2040
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell