Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

03.01.2019 – 04:11

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Fahrzeugführer weicht Wild aus und verunfallt schwer

Ueckermünde (ots)

Am 02.01.2018 gegen 19:15 Uhr kam es auf der L321 zwischen den 
Ortschaften Torgelow und Heinrichsruh zu einem schweren 
Verkehrsunfall. Der 23-jährige Fahrer eines PKW VW Polo befuhr die 
L321 aus Richtung Torgelow kommend in Richtung Heinrichsruh als ein 
Wildtier (nähere Angaben konnten nicht gemacht werden) auf die 
Fahrbahn lief. Der Fahrzeugführer versuchte dem Wild auszuweichen. 
Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr in den 
Straßengraben und überschlug sich anschließend mit dem Fahrzeug. 
Dabei zog sich der Fahrzeugführer so schwere Verletzungen zu, dass er
mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Pasewalk gebracht werden
musste. Dort wurde er stationär aufgenommen. Am Fahrzeug entstand 
wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 5.000,-EUR. Während der
Unfallaufnahme musste die L321 für ca. 2 Stunden voll gesperrt 
werden. 
 
Im Auftrag
 
Jens Unmack
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg