Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

25.07.2018 – 19:05

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Ackers, LK VG

Wolgast (ots)

Am 25.07.2018, gegen 15:50 Uhr wurde bekannt, dass es zwischen Gützkow und Dargezin zu einem Brand des dortigen Stoppelackers kam, auf welchem gerade Mäharbeiten stattfanden. Der Eigentümer gab an, dass wohl ein Mähdrescher auf einen Stein getroffen ist - dabei ist ein Funkenflug entstanden, der den Acker in Brand setzte. Die verbrannte Fläche beträgt nach Auskunft des Eigentümers ca. 1,5 ha. Ein wirtschaftlicher Schaden ist nicht entstanden. Die freiwilligen Feuerwehren aus Gützkow, Gribow und Bandelin waren mit drei Einsatzfahrzeugen und einer Gesamtstärke von 14 Kameraden vor Ort und löschten das Feuer. Bei Eintreffen der Polizei waren landwirtschaftliche Fahrzeuge schon dabei, den Teil des Ackers umzupflügen, um eine sogenannte Brandschneise zu schlagen und ein weiteres Ausbreiten des Feuers zu verhindern.

Im Auftrag

Udo Koltermann PHK

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell