Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

25.06.2018 – 08:46

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Rücknahme ÖF nach zwei vermissten Mädchen

Neubrandenburg (ots)

Die  seit dem 24.06.2018, 17.30 Uhr, als vermisst gemeldeten

11 und 12 -Jährigen Mädchen
aus  dem Straßburger Ortsteil Köhnshof

meldeten sich am 25.06.2018 selbstständig beim Kinder- und 
Jugendnotdienst der Stadt Neubrandenburg und wurden dort in Obhut  
genommen.Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. 
Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege bei der Bevölkerung und den 
Medien für die Unterstützung und zahlreichen / gegebenen / 
eingegangenen Hinweise.Die regionalen Radiosender werden um Tilgung 
der Rundfunkdurchsage gebeten.

 Im Auftrag

Andreas  Pantermehl
Polizeiführer vom Dienst,
Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg