Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rostock mehr verpassen.

01.09.2019 – 21:50

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: 60-jährige Frau aus Klein Trebbow vermisst

POL-HRO: 60-jährige Frau aus Klein Trebbow vermisst
  • Bild-Infos
  • Download

Klein Trebbow/Schwerin (ots)

Seit dem 01.09.2019 wird die 60-jährige Sylwia-Maria Trems aus Klein Trebbow vermisst. Frau Trems wurde letztmalig gegen 08:30 Uhr im Betreuten Wohnen in Klein Trebbow gesehen.

Die Vermisste ist ca. 1,72 m groß, hat eine schlanke Gestalt und blonde kurze Haare.

Bekleidet ist die Frau wie folgt:

   -	weißes Shirt (siehe Foto) -	schwarze ¾ lange Stoffhose -	bunte 
Clogs -	auffällige Armbänder an der rechten Hand -	Brille mit blauen 
Flügeln 

Frau Trems ist orientierungslos.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach Frau Trems. Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten nimmt das Polizeirevier Gadebusch unter 03886/722-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Im Auftrag

Streller
Polizeioberkommissarin
Polizeirevier Gadebusch
Polizeiinspektion Wismar 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Stefanie Busch
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock