Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach der vermissten Rentnerin aus Goldenbow

Boizenburg (ots) - Trotz aller durchgeführten Suchmaßnahmen konnte die seit dem 16.07.2018 vermisste 82-jährige Frau in den Abendstunden nach einem Bürgerhinweis in einem Maisfeld zwischen Marsow und Vellahn leider nur noch tot aufgefunden werden. Woran die Frau starb, ist zurzeit unbekannt. Die Polizei hat den Leichnam für entsprechende Untersuchungen beschlagnahmt. Anzeichen auf eine Fremdeinwirkung liegen momentan jedoch nicht vor. Die Polizei bedankt sich bei allen eingesetzten Kräften, den Medien und für die Hinweise aus der Bevölkerung.

Nico Findeklee
Polizeiführer vom Dienst 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: