Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

14.04.2019 – 11:06

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück -Einbrecher auf frischer Tat festgenommen - Hinweis durch aufmerksame Zeugen

Osnabrück (ots)

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Samstagabend gegen 22.15 Uhr ein 45-jähriger Mann festgenommen werden konnte. Der 45-Jährige hatte die Tür einer Zahnarztpraxis in der Martinistraße aufgehebelt und war so in die Räumlichkeiten gelangt. Dort durchsuchte er Schränke und Schubläden. Da sein Vorgehen jedoch von Zeugen beobachtet wurde und diese die Polizei informierten, währte sein Tun nicht lange. Er flüchtete durch ein Fenster und konnte noch in Tatortnähe von Polizeibeamten festgenommen werden. Ohne Beute. Der Mann verbrachte den Rest der Nacht in der Zelle und wird am Sonntagmittag einem Richter vorgeführt, der darüber entscheidet, ob der Einbrecher in Haft geht oder auf freien Fuß entlassen wird.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 015209399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung