Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-BO: Bochum / Helfende Hände retten den kleinen "Meister Reineke"

Bochum (ots) - Am gestrigen 25. Mai, gegen 10.30 Uhr, meldeten sich gleich mehrere Bürger telefonisch bei der ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

28.04.2019 – 15:02

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Wilsum - Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Wilsum (ots)

Am Samstag kam es gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Uelsener Straße, bei dem eine Person schwer- und eine Person leicht verletzt wurde. Eine 36-jährige Wilsumerin fuhr mit ihrem Mercedes Sprinter hinter einem VW Golf und übersah, dass der Golf anhielt um abzubiegen. Der Sprinter stieß mit der Front gegen die Fahrertür des VW. Die Fahrerin des Sprinters wurde vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die 30-jährige Fahrerin des VW Golf wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 15000 Euro geschätzt. /mal

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim