Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

18.01.2019 – 10:35

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Esterwegen - Betrunken gegen einen Baum

Esterwegen (ots)

Am späten Donnerstagabend ist es auf der Straße Heidbrücken zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 25-Jähriger aus Lorup wurde dabei schwer verletzt. Er stand dabei unter Alkoholeinfluss. Der junge Mann war gegen 22.45 Uhr mit seinem Opel Corsa in Richtung Breddenberg unterwegs. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen zwei Straßenschilder und einen Baum. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Schnelltest ergab einen Wert von 0,97 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim