Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

28.11.2018 – 12:36

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lorup - Kinder in Autos unzureichend gesichert

Lorup (ots)

Am Dienstag hat die Polizei Sögel am katholischen Kindergarten in Lorup Verkehrskontrollen durchgeführt. Der Fokus lag dabei vor allem im Bereich des verkehrssicheren Transports der Kinder. Die Beamtinnen und Beamten mussten in diesem Zusammenhang mehrere Bußgeldverfahren einleiten. Einige Eltern transportierten ihren Nachwuchs komplett ungesichert. In einem Falle kommt auf die Eltern neben dem Verstoß gegen die Sicherungspflicht ein Verfahren wegen nicht gezahlter Kraftfahrzeugsteuern zu. Die Polizei Sögel wird die Überwachung der Schul- und Kindergartenwege weiter intensivieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim