Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

25.11.2018 – 09:21

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Ladendiebstahl missling

Meppen (ots)

Am Samstagnachmittag, um 16:05 Uhr, versuchte ein 51 jähriger Mann aus den Niederlanden im Marktkauf an der Schwefinger Straße mehrere Kosmetik- und Hygieneartikel zu stehlen. Hierzu versteckte er Waren im Wert von über 180,- Euro in seiner Jacke und versuchte anschließend den Kassenbereich ohne zu zahlen zu passieren. Der Diebstahl wurde jedoch beobachtet und flog auf. Zur Sicherung des Strafverfahrens wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 300,- Euro einbehalten. Der Mann aus Emmen muss sich nun wegen Ladendiebstahl verantworten. /hue

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim