Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

01.11.2018 – 12:00

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Laar - Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Laar (ots)

Am Donnerstagmorgen ist es auf der Wielener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Beteiligte mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 9.20 Uhr wollte die 90-jährige Fahrerin eines Opel Corsa die Wielener Straße, aus der Vechtetalstraße kommend, überqueren. Dabei übersah die Niederländerin einen in Richtung Emlichheim fahrenden Opel Combo. Es kam zum Zusammenstoß. Die Frau aus Gramsbergen und der im niederländischen Kloosterhaar wohnende, 51-jährige Fahrer des Opel Combo, wurden jeweils mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehren aus Emlichheim und Laar waren mit etwa 30 Einsatzkräften vor Ort im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim