Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

18.09.2020 – 13:47

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wittmund - Gegen Ampelmast gefahren

Landkreis Wittmund (ots)

Verkehrsgeschehen

Wittmund - Gegen Ampelmast gefahren

Ein 77 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag in Wittmund mit einem Ampelmast kollidiert. Der Dacia-Fahrer war gegen 12.50 Uhr auf der Straße Isums in Fahrtrichtung Leerhafe unterwegs. Nach dem Überqueren der sogenannten Phantomkreuzung geriet er auf die Mittelinsel und. kollidierte mit dem Mast einer Ampel. Der Mann wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund