Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

24.01.2020 – 12:40

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Südbrookmerland - Einbruch in Geschäft Südbrookmerland - Unfallflucht

Aurich/Wittmund (ots)

Südbrookmerland - Einbruch in Geschäft: Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Freitag, 24.01.2020, in ein Geschäft in Südbrookmerland, Handelsring ein. Die Täter hatten eine Tür aufgebrochen und gelangten dadurch in eine Bäckerei. Diese wurde von ihnen durchsucht und dabei etwas Bargeld vorgefunden und mitgenommen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Südbrookmerland - Unfallflucht: Am Donnerstag, 23.01.2020, kam es zwischen 17.50 Uhr und 18.15 Uhr auf dem Postweg in Südbrookmerland zu einer Verkehrsunfallflucht. Vermutlich war in der Zeit ein unbekannter Verkehrsteilnehmer von einer Grundstückszufahrt auf den Postweg gefahren und dabei gegen einen ordnungsgemäß geparkten VW Fox gestoßen. Dieser wurde dabei beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Aurich, 04941/606-215, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell