Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

10.12.2019 – 14:12

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Auto mit Lkw kollidiert; Aurich - Bei Auffahrunfall verletzt

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Aurich - Auto mit Lkw kollidiert

Ein BMW-Fahrer ist am Montag in Aurich mit einem Lkw zusammengestoßen. Der 19 Jahre alte Fahrer eines BMW 1er war gegen 16.15 Uhr auf der Dornumer Straße in Richtung Esenser Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich geriet er aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und dort in den Gegenverkehr. Er stieß mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der BMW-Fahrer aus Aurich wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden schätzungsweise im fünfstelligen Bereich.

Aurich - Bei Auffahrunfall verletzt

Ein 46-jähriger Autofahrer ist am Dienstagmorgen in Aurich bei einem Auffahrunfall leicht verletzt worden. Ein 19 Jahre alter Fahrer eines VW Passat aus Moormerland war gegen 7.15 Uhr auf der Leerer Landstraße unterwegs. Er fuhr auf den vorausfahrenden 46-jährigen Renault-Fahrer aus Neukamperfehn auf, als dieser verkehrsbedingt halten musste. Der Fahrer des Renault Megane wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund