Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

23.04.2019 – 16:00

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - E-Bike aus Gerätehaus gestohlen; Südbrookmerland - Mähroboter gestohlen; Ochtelbur - Einbruch in Baustoffhandel

Altkreis Aurich (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Aurich - E-Bike aus Gerätehaus gestohlen

Unbekannte haben sich in der Nacht von Sonntag auf Montag gewaltsam Zutritt zu einem Gerätehaus in einem Garten in Aurich verschafft. Die Täter entwendeten daraus zwischen Sonntag, 21 Uhr, und Montag, 8:15 Uhr, ein E-Bike der Marke Gazelle. Das Gerätehaus befindet sich auf einem Privatgrundstück an der Von-Frerichs-Straße. Es entstand ein Schaden schätzungsweise im vierstelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606 215.

Südbrookmerland - Mähroboter gestohlen

Einen Mähroboter haben Unbekannte am Dienstagmorgen von einem Grundstück in Südbrookmerland gestohlen. Der Mähroboter der Marke Husqvana befand sich zum Tatzeitpunkt zwischen 4:30 Uhr und 6:20 Uhr auf einem Privatgrundstück am Schwarzen Weg. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04942 1337.

Ochtelbur - Einbruch in Baustoffhandel

Unbekannte haben sich zwischen Samstag und Sonntag gewaltsam Zutritt zu einem Baustoffhandel in Ochtelbur verschafft. Die Täter durchsuchten mehrere Räume des Gebäudes an der Friesenstraße. Ob etwas entwendet wurde, ist Gegenstand von Ermittlungen. Der Vorfall ereignete sich zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 04941 606 215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung