Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

24.01.2019 – 15:15

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Baumstämme gestohlen; Norden - Unter Drogeneinfluss Auto gefahren; Krummhörn - Frau durch Unfall verletzt; Großheide - Zaun beschädigt

Altkreis Norden (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Norden - Baumstämme gestohlen

Am Dienstag, 22.01.2019, in der Zeit von 18 Uhr bis 18:30 Uhr wurden in Norden Baumstämme gestohlen. Ein aufmerksamer Zeuge teilte der Polizei mit, dass zwei Personen an der Greetsieler Straße Baumstämme auf einen Anhänger laden würden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand entfernten sich die Personen ohne dafür berechtigt gewesen zu sein. Es entstand ein Schaden im unteren dreistelligen Bereich. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04931-9210 entgegen.

Verkehrsgeschehen

Norden - Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Die Polizei kontrollierte am Mittwochabend, 23.01.2019, in Norden einen Autofahrer. Der 34-jährige Mann aus Norden fuhr mit seinem 5er BMW gegen 21:28 Uhr auf der Straße Kleine Mühlenstraße. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Es wurde eine Blutprobe entnommen und ein Verfahren eingeleitet. Außerdem wurde die Weiterfahrt untersagt.

Krummhörn - Frau durch Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Krummhörn ist am Mittwoch, 23.01.2019, eine 48-jährige Frau aus Hinte leicht verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 06:53 Uhr mit ihrem VW Lupo auf der Cirkwehrumer Straße in Richtung Uttum. Nach ersten Erkenntnissen kam sie aufgrund von Straßenglätte von der Straße ab. Die Frau wurde dadurch leicht verletzt.

Großheide - Zaun beschädigt

Beim Ein- oder Ausparken wurde ein Zaun auf dem Parkplatz in der Schloßstraße in Großheide beschädigt. Der Vorfall ereignete sich in der Zeit von Dienstag, 22.01.2019, 20 Uhr, bis Mittwoch, 8 Uhr. Es entstand ein Schaden im unteren dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04936-343 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Constanze von Garrel
Telefon: 04941-606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung