Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

15.01.2019 – 14:37

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Ihlow - Bushaltestelle beschädigt; Südbrookmerland - Diebstahl aus Anbau; Aurich - Radfahrer leicht verletzt; Wiesmoor - Frau bei Unfall verletzt; Aurich - Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Altkreis Aurich (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Ihlow - Bushaltestelle beschädigt

Unbekannte haben in Ihlow ein Bushaltestellenhäuschen beschädigt. Der Vorfall ereignete sich in der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 16 Uhr. Die Täter schlugen in dieser Zeit zwei Scheiben des Unterstandes beim Sportplatz im 1. Kompanieweg ein und verursachten dadurch einen Schaden im unteren vierstelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04929 1310 entgegen.

Südbrookmerland - Diebstahl aus Anbau

Unbekannte haben in Südbrookmerland Fahrräder und Elektrowerkzeuge gestohlen. Die Täter verschafften sich in der Zeit von Samstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 15 Uhr, Zutritt zu einem Garagenanbau im Gänseweg und entwendeten daraus zwei Fahrräder und verschiedene Elektrowerkzeuge. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04942 1337 entgegen.

Verkehrsgeschehen

Aurich - Radfahrer leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Aurich ist am Montag ein 12-jähriger Junge verletzt worden. Der Junge wollte gegen 15:15 Uhr mit seinem Fahrrad die Emder Straße überqueren und stieß hierbei mit dem VW Tiguan eines 60-jährigen Norders zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt.

Wiesmoor - Frau bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Wiesmoor ist am Montag eine 41-jährige Frau aus Wiesmoor leicht verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 14:30 Uhr mit ihrem Mitsubishi Space Star auf der Hauptstraße und musste dort abbremsen. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender, 31-jähriger Mann aus Aurich, nach ersten Erkenntnissen zu spät und fuhr mit seinem Mercedes Vito auf. Durch den Zusammenstoß wurde die 41-Jährige leicht verletzt.

Aurich - Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Aurich sind am Montag zwei Menschen leicht verletzt worden. Ein 42-jähriger Mann aus Neuharlingersiel fuhr gegen 15 Uhr mit seinem VW Golf auf dem Wallster Loog und wollte auf eine Grundstückszufahrt fahren. Dies bemerkte eine 28-jährige Frau aus Ihlow nach ersten Erkenntnissen zu spät und fuhr mit ihrem Mazda 6 auf. Durch den Zusammenstoß wurden der Fahrer des Golfs sowie dessen 45-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Andre Behrends
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund