Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wiesmoor - Unfallflucht Südbrookmerland - Unfall mit leicht verletzter Person Großefehn - Frau bei Unfall leicht verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen

Wiesmoor - Unfallflucht

Beim Ein- oder Ausparken wurde am Donnerstag zwischen 9:15 Uhr und 11:20 Uhr ein blauer VW Golf beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um die Regulierung zu kümmern. Abgestellt war der Wagen auf dem Parkplatz eines Kaufhauses in der Hauptstraße in Wiesmoor. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04944 9169110 entgegen.

Südbrookmerland - Unfall mit leicht verletzter Person

Bei einem Verkehrsunfall in Südbrookmerland ist am Donnerstag ein 70-Jähriger leicht verletzt worden. Der Mann aus Südbrookmerland fuhr mit seinem VW Bulli gegen 14:14 Uhr auf der Auricher Straße. Er musste verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte ein 44-jähriger Mann aus Upgant-Schott nach ersten Erkenntnissen zu spät und fuhr mit seinem VW Golf auf. Durch den Zusammenstoß wurde der 70-Jährige leicht verletzt.

Großefehn - Frau bei Unfall leicht verletzt

Eine 49-jährige Frau aus Großefehn ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 14:20 Uhr mit ihrem Fiat Panda auf der Auricher Landstraße in Großefehn. Hier wollte sie nach links auf einen Parkplatz abbiegen und musste verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte ein 19-jähriger Mann aus Großefehn zu spät und fuhr mit seinem VW Golf auf. Die Fiat-Fahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Andre Behrends
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: