Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

21.08.2018 – 14:40

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Aurich - Nach Verkehrsunfall geflüchtet

In Aurich wurde am Samstag, 18.08.2018, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr, auf einem Grundstück im Erdbeerweg der geparkte Porsche eines 53-jährigen Aurichers im Heckbereich beschädigt. Der Schaden entstand vermutlich durch ein Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Aurich unter der Telefonnummer 04941 606215 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Julian Ritz

Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung