Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

POL-EL: Nordhorn - 82-Jährige Frau vermisst

Nordhorn (ots) - Seit Freitagmittag wird in Nordhorn die 82-Jährige Elisabeth L. vermisst. Die Seniorin wurde ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

20.08.2018 – 15:16

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wittmund - Pkw unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln geführt

Landkreis Wittmund (ots)

Verkehrsgeschehen

Wittmund - Pkw unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln geführt

In Wittmund, in der Straße Barghamm, kontrollierten Polizeibeamte am Sonntag, 19.08.2018, gegen 17:30 Uhr, einen 30-jährigen Audifahrer. Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf einen vorherigen Konsum von Betäubungsmitteln. Der anschließend durchgeführte Drogentest verlief positiv auf THC. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Julian Ritz

Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung